Produkttest-Blogs.deProdukttest-Blogs.de

Mittwoch, 26. Juli 2017

Ein Kulturbeutel

Ich durfte für #WaldenNomadGearCo. einen Kulturbeutel in XXL testen den es bei Amazon für 29,- € zu kaufen gibt .
Der Kultur Beutel wird in einem Zipp Beutel geliefert so kann er auch bei nicht Gebrauch staubdicht verstaut werden .
Gerade zur Urlaubszeit oder bei Krankenhausaufenthalten kommt dieser Beutel richtig gelegen . Er bietet sehr viel Stauraum in 3 Fächern 2 Taschen und 5 Netzen paßt so einiges hinein was sonst irgendwo im Koffer herumfliegen würde . So hat man seine ganzen Bad Utensilien an einer zentralen stelle und sie sind griffbereit und lassen sich bei Bedarf sehr schnell finden und benutzen ohne erst lange suchen zu müssen . Das eine Seitenteil kann komplett abgenommen werden um so seine Medikamente , Schminke oder Zahnbürste im Flugzeug oder im Zug direkt griffbereit und bei sich zu haben . Auch wenn mal etwas ausläuft ist es nicht schlimm da das Innenleben aus einer wasserdichten Schicht besteht und so ganz einfach gereinigt werden kann . Am oberen Ende ist ein Metallhaken angebracht so kann es überall aufgehängt werden auch in dem kleinsten Bad haben sie alles zusammen . Befüllt und geschlossen findet er in jedem Koffer Platz . Er hat auch einen Tragegriff und einen elastischen Befestigungsgurt um ihn am Rucksack oder am Koffer zu befestigen . Er ist sogar Waschmaschinen geeignet und kann sogar zum richtigen reinigen 1oder 2 mal im Jahr so richtig in der Maschine gewaschen werden . Er ist aus robustem Polyester hergestellt der auch wasserfest ist . Die Reißverschlüsse sind groß und robust und sehr leichtgängig .
Da ich ja bestimmt wieder öfter im Krankenhaus sein werde bei Zeiten ,ist dieses Bad in klein für mich genau richtig so kann ich ihn schon mal befüllen und dann einfach mitnehmen wenn er gebraucht wird . Die Verarbeitung ist gut , man merkt richtig das es ein Qualitätsprodukt ist .
Und somit stimmt hier das Preis / Leistungsverhältnis .

Hier ist der Link für euch : https://www.amazon.de/gp/product/B01G0JECZS
















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen