Produkttest-Blogs.deProdukttest-Blogs.de

Donnerstag, 2. März 2017

Single Wäscheständer

Ich durfte für #Lifewit einen Standtrockner testen den es bei Amazon für 28,99 € zu kaufen gibt .

Es kam ein Riesen Paket an in dem ein kleineres Paket verstaut war . Wodurch ich ganz viel Müll hatte für ein kleines Paket .
Der Standständer kam auseinandergebaut und gut verstaut an . Er besteht aus 5 Einzelteilen die sehr schnell zusammengesteckt sind wofür man eigentlich keine Anleitung braucht . Es liegt aber eine bei ,die sogar auf Deutsch ist . Er ist ganz schnell aufgebaut und man braucht auch keinerlei Werkzeug . Der Ständer ist in zwei Ebenen aufgeteilt oben und unten . Auf der Oberen Ebene hat er 24 Klammern die für kleinere Wäschestücke geeignet sind, wie z.B. Socken , Unterhosen usw.
Die Untere Ebne hat 27 Aufhänge löcher für Kleiderbügel (nicht im Lieferumfang enthalten ) , und ist für T-Shirts ,Blusen und Hosen , also größere Wäschestücke gedacht .
Er steht sehr fest auf 4 Beinen und paßt in fast jede Ecke hinein . Wenn er nicht gebraucht wird läßt er sich platzsparend zusammenklappen und gut in eine kleiner Ecke verstauen .
Er hat eine Gesamthöhe von 1,63 cm und ist ausgeklappt 62 x62 cm breit . Er hat eine Gewichtskapazität von 35 kg .
Der Wäscheständer hat zwar viel Plastik als Material aber trotzdem ist er sehr gut verarbeitet und hält auch schon einiges aus .
Er ist sehr gut geeignet für einen Single der wenig Platz hat in der Wohnung oder auf dem Balkon ,da er nicht viel Platz verbraucht . Für eine einzelne Person bietet er auch genügend Platz um die Wäsche aufzuhängen . Bei einem zwei Personen Haushalt wird er leider zu eng für die ganze Wäsche .
Auch das er die Wäscheklammern direkt dabei hat ist Praktisch . Ich könnte mir auch sehr gut vorstellen für Personen ,die einen Campingplatz haben wird er auch sehr gut und praktisch sein .
Das Preis / Leistungsverhältnis stimmt .

Hier ist der Link für euch : https://www.amazon.de/dp/B01MTJVB9K











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen